Was sind Ideale Helferwesen?

Was sind Ideale Helferwesen?

Ein ideales Helferwesen ist ein imaginiertes Wesen, das alle nötigen Eigenschaften und Fähigkeiten besitzt, eine Situation zu deinem Höchsten und Besten zu lösen. Das kann eine kosmische Mama sein, die dich als Kind auf ideale Weise Gehaltenwerden und Genährtwerden spüren lässt, das kann ein großer , mächtiger Engel sein, der dich als Kind aus einer gefährlichen Situation rettet und in Sicherheit bringt, oder das kann ein Schutztier sein, was diese Funktionen, die individuell völlig unterschiedlich sein können, erfüllt.

Die kraftvolle und real spürbare Wirkung von imaginierten idealen Helferwesen wird seit Urzeiten vom Schamanismus genutzt unf findet sich heutzutage in Methoden wie dem Completion Process, Gestalttherapie, Hypnotherapie oder imaginativer Traumatherapie (PITT). Verstärkt wird die Wirkung, wenn sich das Gehirn in den entspannten Alpha- oder Thetafrequenzen/leichte Trance befindet, in denen man gleichzeitig hellwach ist, denn hier akzeptiert das Unterbewusstsein den imaginierten Zustand als Realität und bildet gleich entsprechende neue neuronale Schaltkreise. 

 

Sind ideale Helferwesen wirklich nur imaginierte Aspekte unserer eigenen heilen Anteile, wie es manche Therapeuten annehmen? Oder sind sie nonphysische Geistwesen, (wie z.B.Engel), die uns ganz real zur Hilfe kommen, wenn wir sie rufen?

Meiner Erfahrung  nach ist unser Bewusstsein in der Lage, im Trancezustand die Grenzen zwischen "Ich" und dem Quantenfeld aufzulösen und in Verbindung zu gehen mit allen Seinsqualitäten, die im Quantenfeld existieren. Wir öffnen sozusagen den Kanal für die Schwingung von "vertrauenswürdige Sicherheit", "ideales Genährtwerden" oder "bedingungsloser Liebe"und unser menschlicher Mind übersetzt diese Qualitäten in uns bekannte Formen wie Schutzengel, Schutztier, ideale kosmische Mama, Superman...

Welche Übersetzung gewählt wird, hängt von unserer individuellen Vorliebe und Gewohnheit ab, und damit können wir nun diese uns bis dahin unbekannten Zustände intensiv spüren und erleben!

Dies wiederum ermöglicht unserem Gehirn, neue Schaltkreise zu bilden und diese positiven Gedanken und Gefühle fortan als innere Ressource zur Verfügung zu haben. 

Ziemlich genial, wie ich finde!