Die ThetaHealing® Technik

Aus der Quantenphysik stammt die Erkenntnis, dass unser Universum nicht aus Materie besteht, sondern aus Energie.

Auf dieser Basis funktioniert ThetaHealing®, eine energetische und mediale Methode, mit der man in allen Bereichen des Lebens positive Veränderung herbeiführen kann.

 

Wie du erfolgreicher manifestierst

Hast du schon ein oder mehrere ThetaHealing Seminare besucht, vielleicht auch die ein oder andere Einzelsession gehabt, und die erwünschten (und oftmals versprochenen) Wunder lassen auf sich warten?

Oder du spürst nach einer ersten Hochphase, dass du die neuen Glaubenssätze im Alltagsleben einfach nicht halten kannst und wieder in den alten Mustern rotierst?

Hast du auch schon überlegt, was da wohl mit dir nicht stimmen mag?

 

Mit Trauma-Arbeit die Grundlage schaffen

Die gute Nachricht ist, mit dir stimmt alles!

Wahrscheinlich gehörst du nur einfach zu den Menschen, die in der Kindheit auf die ein oder andere Weise Trauma erlebt haben. Notwendigerweise hast du dann ebenfalls gelernt, dieses Trauma erfolgreich zu verdrängen, um besser überleben und im Alltag funktionieren zu können.

Du weisst also bewusst von gar nichts und schiebst dir für deine Unzulänglichkeiten schon seit langer Zeit selbst die Schuld zu....

Meiner Erfahrung nach ist es mit Trauma im Gepäck sehr viel effektiver und nachhaltiger, zuerst mit speziell für Trauma entwickelten Methoden wie dem Completion ProcessEMDR oder einer körperorientierten Methode wie SEI (Somatische Emotionale Integration) zu arbeiten. Damit kannst du eine sichere emotionale Grundlage schaffen, und darauf aufbauend dann tatsächlich die erwünschten Wunder manifestieren :-)